Reisen, Reiserecht und das Corona-Virus

Erhalte ich eine Rückerstattung meiner angefallenen Reisekosten, weil ich aufgrund des Coronavirus nicht verreisen kann? Diese Frage wird aufgrund der aktuellen Lage öfter gestellt. In diesem Artikel beantworten wir die meist gestellten Fragen:

 

Gibt es einen allgemeinen Erstattungsanspruch für meine Reise?

Einen pauschalen Erstattungsanspruch aufgrund des Coronavirus gibt es nicht.

Zunächst muss unterschieden werden, ob eine Pauschalreise bei einem Reiseveranstalter oder eine Individualreise gebucht wurde. Bei einer Individualreise werden der Flug bei der Fluggesellschaft und die Unterkunft selbstständig gebucht.

Bei einer Pauschalreise tendieren die Reiseveranstalter derzeit dazu, die gebuchten Reisen kostenfrei zu stornieren oder umzubuchen. Bei einer Stornierung wird der Reisepreis zurückerstattet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Reiseveranstalter einen Teil der Reisekosten, als Stornierungskosten einbehält.

Grundsätzlich gilt, dass der Reiseveranstalter nicht zu einer Stornierung oder Umbuchung verpflichtet ist. Nach deutschem Recht kann ein Reisender dann von einer Reise zurücktreten, wenn ein unvermeidbarer außergewöhnlicher Umstand vorliegt. Der Begriff des unvermeidbaren außergewöhnlichen Umstandes wird im Einzelfall ausgelegt. Bei der Auslegung kommt es auf verschiedene Umstände, z.B. die Lage am Reiseziel oder die Gefährdungslage an.
Sollte es zu einem Rechtsstreit kommen, so werden sich die regionalen Gerichte an den Empfehlungen des Auswärtigen Amtes orientieren.

 
Spielt der Zeitpunkt meiner Reise eine Rolle?

Auch hier gilt, dass die Lage am Reiseziel entscheidend ist. Gibt es für das entsprechende Reiseziel bereits eine Beschränkung des Ziellandes, so kann die Reise, unter den bereits genannten Einschränkungen storniert werden.
Soll der Reiseantritt erst in ein paar Wochen/Monaten erfolgen, so ist wiederrum die Lage am Reiseziel zu beobachten.

 

Erhalte ich bei einer Individualreise Kosten erstattet?

Bei Individualreisen, dies bedeutet bei selbst gebuchten Flügen oder Unterkünften, muss eine Erstattung nicht erfolgen. Es kommt auch hier grundsätzlich auf die Anbieter an. Derzeit sind einige Fluggesellschaften bereit die Flüge kostenfrei zu stornieren.
Bei den gebuchten Unterkünften kommt es insbesondere drauf an, ob die Unterkunft erreicht werden kann, oder ob diese in einem Sperrgebiet liegt und ob der Anbieter bereit ist die Reise kostenfrei zu stornieren.

 

Was bedeutet das für meine Reise?

Eine allgemeine Antwort gibt es hierauf nicht. Es hängt insbesondere vom Einzelfall ab, ob eine Erstattung erfolgt. Kontaktieren Sie uns gerne.

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

Sollten Sie weitere Fragen oder Unterstützung bei der Kommunikation oder Rückerstattung benötigen, so können Sie sich gerne an uns wenden. Hierzu können Sie uns unkompliziert telefonisch oder per E-Mail erreichen.

Wir stehen Ihnen auch für weitere Fragen im Zusammenhang mit dem Corona Virus zur Verfügung.